Montag, 19. September 2011

Dutymanager

Heute war ich Dutymanager. Genau genommen bin ich es noch 20 Minuten. Das heißt, dass ich diesen Tag die meiste Verantwortung von allen Zivis trage. Ich checke die Gäste ein, sorge dafür, dass das Haus in Ordnung ist, kümmere mich um Besucher, mache das Frühstück und soll alle weitern Aufgaben im Blick haben.

Um 23 Uhr schließe ich dann ab und schalte den Alarm ein. Außerdem habe ich alle wichtigen Schlüssel bei mir.

Der Tag heute war dennoch angenehm. Es stand wenig an. Nur ein Gast kam neu dazu, dem ich dann das ganze Haus gezeigt habe. Außerdem hab ich noch die großen Mülltonnen morgens rausfahren müssen.

Ansonsten ist nicht viel passiert und so kann ich mein Amt als Dutymanager in wenigen Minuten getrost abgeben.

Keine Kommentare:

Kommentar posten