Dienstag, 6. September 2011

Ich HASSE packen!

Also wenn der letzte Tag vor der Abreise mal nicht der allerbeste ist, dann weiß ich es auch nicht.

Erst wurde ich vom klingelnden Telefon geweckt. Danach durfte ich alle Schuhe, die ich überhaupt besitze, instandsetzen und putzen. Zum Zahnarzt ging es dann am Nachmittag und als krönenden Abschluss ging es ans große Packen.

Durch mehrmaliges und vollständiges Umpacken schaffte ich es schließlich, durch geschickte Packtechnik, meine ca. 100kg Gepäck auf einen 80 Liter Rucksack und einen roten, aus Vorkriegszeiten stammenden Retro-Leder-Boardcase zu verteilen.

Jetzt kann ich nur noch darauf hoffen, dass die Dame am  Check-in-Schalter ein bis zwei Augen zudrückt und mir einen guten Flug wünscht.

Keine Kommentare:

Kommentar posten